Web-Gespräch

Wie Sie das M.I.T. Führungsmodell für Transformation nutzen

Das Thema:

Führungskräfte müssen neue Arbeitsweisen im transformierten Geschäft aufbauen.

Aber gleichzeitig erleben Führungskräfte, wie ihre Wirkung nachlässt. Mitarbeiter lassen sich nicht mehr neu motivieren. Wertsetzungen werden nicht mehr geglaubt. Der Aufforderung zur Zusammenarbeit wird misstraut.

Das Führungsmodell des M.I.T. (Massachusetts Institute of Technology) formuliert beispielhaft den notwendigen Rollenwechsel für Transformation.

Wie können PE/OE den Führungskräften die Erfahrung für mehr Wirkung vermitteln? Wie können sie Schritte in neue Muster der Führung anstoßen? 


Ihre Gesprächspartner:

Stefan Bauer: Global Consultant, Global Leadership Development Eli Lilly and Company, 20-jährige internationale Erfahrung im Bereich HR und Talent Management, wirkt in globalen Transformationsprogrammen seines Unternehmens mit.
Thomas Leder: Partner bei HLP OrganisationsBerater


Wir unterhalten uns darüber:

Am Web, informell, explorierender Austausch. Basis sind drei Check-Charts. Sie sprechen mit, wie Sie wollen. Es geht um Austausch der Einschätzungen.

Termine:

Individuelle Termine nach Vereinbarung

Anmeldung per Mail an:

office(at)hlp-org.com, Ansprechpartner Thomas Leder,
Tel: +49-69-716736-30.

» zurück zur Übersicht